Zum Inhalt springen

„Netzwerk Medienbildung an Grundschulen und Förderschulen – Medienarbeit konkret“

Sehr geehrte Schulleiterin,
sehr geehrter Schulleiter,
liebe IT-Beauftragte,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

Die Fachtagung findet am Dienstag, dem 16. Oktober 2018 von 9.30 – 16.00 Uhr im Landessportbund Hessen in Frankfurt statt.

Digitale Medien gehören schon im Grundschulalter zum Alltag von Kindern. Daher bedarf es einer kindgerechten Medienbildung, um sie von Anfang an sicher im Umgang mit Medien zu machen.

Auf dieser Fachtagung erhalten Sie vielfältige konkrete Angebote wie die Medienbildung an Grundschulen und Förderschulen gelingen kann.

Die Veranstaltung richtet sich an Schulen, die in diesem Jahr das Projektsiegel „internet-ABC-Schule“ erworben haben oder im Rahmen der Fortbildung „Das Internet-ABC als Bestandteil des schulischen Medienbildungskonzepts“ das Siegel verlängert haben, aber auch an die IT-Beauftragten der Grundschulen und Förderschulen sowie an interessierte Lehrkräfte, die sich in der Medienbildung dieser Schulformen engagieren.

Geplant ist folgendes Programm:
10.15 Uhr Grußworte von Vertretern des HKM, der LPR und der Hessischen Lehrkräfteakademie
10.30 Uhr Teamvorstellung + Relaunch der Bildungsserver-Seite
ab 11:00 Uhr Workshops und Foren mit folgenden Themen:

• Die Selbstlernplattform Mauswiesel
• Erfahrungsbericht zum Ipad-Einsatz
• Der Calliope mini im Sachunterricht
• Tutory.de
• Hessenlizenzen
• Lego WeDo 2.0
• Digitaler Alltag von Grund- und Förderschulkindern!
• Oriolus
• Das Tablet in der Lehrertasche
• Worksheet Crafter
• Calliope mini
• Sicher im Internet surfen

Die einzelnen Inhalte und die Anmeldung finden Sie auf unserer Homepage:

https://medien.bildung.hessen.de/grund_foerderschule/medientag_2018/index.html

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag für das Team Medienbildung an Grundschulen und Förderschulen in Hessen

Daniela Arend

(Hessische Lehrkräfteakademie – Dezernat Medienbildung)

PS Die Veranstaltung ist als Fortbildungsveranstaltung akkreditiert.

PPS Die Kosten für Verpflegung und Getränke übernehmen wir, Fahrtkosten können leider nicht erstattet werden.

Published inVeranstatungshinweise

Kommentare sind geschlossen.